Umwelt

Ein Landschaftsschutzgebiet

Christine Dierenbach / Stadt Nürnberg

Naturschutzwacht aufstocken

In der Corona-Pandemie und durch die Zunahme der Einwohner in Nürnberg hat sich gezeigt, dass die Landschaftsschutz- und die Naturschutzgebiete im Stadtgebiet in den letzten Monaten deutlich stärker besucht und damit auch durch verschiedene Freizeitaktivitäten stärker in Anspruch genommen werden.

Weiterlesen »

Blick in Baumwipfel

Arnaud Mesureur / Unsplash

Radrennbahn: Wir wollen mehr!

Wir wollen mehr Baumschutz für die Radrennbahn. Mit Blick auf den Klimabericht Bayern wiegt der Verlust der vielen alten Bäume umso schwerer: massive Erwärmung, verändertes Bioklima, steigende Hitzebelastung in den Städten und Tropennächte mit über 20 Grad. Auch der Aspekt der sozialen Vielfalt muss unbedingt Beachtung finden.

Weiterlesen »

Radrennen in Reichelsdorf

Stefan Brending

Radrennbahn: Baumschutz und soziale Vielfalt in den Fokus!

Wir fordern ein klares Bekenntnis zum Baumschutz an der alten Radrennbahn: Zum Beispiel Nachpflanzung von größeren Bäumen, Veränderung der Raumaufteilung, um Platz für Bäume zu schaffen und schließlich ein verbessertes Baumgutachten. Nürnberg ist vielfältig und bunt, das sollte eine bauliche Entsprechung dort finden.

Weiterlesen »

Nähmaschine mit Näherin im Hintergrund

Andrea Piacquadio / Unsplash

Starkes Lieferkettengesetz

Der Stadtrat unterzeichnete auf grüne Initiative hin nun eine Resolution für ein starkes Lieferkettengesetz. Damit nimmt die Stadt ihre Rolle als Vorreiter und Vorbild ernst.

Weiterlesen »

Laptop-Bildschirm mit aufgerufener Biofach-Internetseite

NürnbergMesse

Biofach – diesmal digital

Die Biofach, gemeinsam mit der Bio-Kosmetikmesse Vivaness, hat trotz Pandemie vom 17. bis 19. Februar stattgefunden, zum ersten Mal digital. Sie ist Weltleitmesse für alles, was mit „Bio“ zu tun…

Weiterlesen »