Ein Mann wäscht sich die Hände mit Seife übr einem Edelstahl-Spülbecken

Melissa Jeanty / Unsplash

Hygiene an Nürnberger Schulen in der Corona-Pandemie

Gemeinsamer Antrag der der Stadtratsfraktion von SPD und Bündnis 90/Die Grünen

Auf Antrag der SPD-Stadtratsfraktion vom 25.06.2019 wurde das Thema „Hygiene an Nürnberger
Schulen“ im Oktober 2019 letztmalig als eigener Tagesordnungspunkt im Schulausschuss behandelt.
Seitdem hat sich nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie viel verändert. Zudem blieben
im Rahmen der Ausschussbehandlung auch einige Fragen offen. So ist nach wie vor das
Beschaffen von Handtüchern und das Auffüllen der Seifenspender in den Waschräumen der
Schulen nicht abschließend geklärt, was auch Rückmeldungen aus den Schulen zeigen.

Nachdem Hygienestandards gerade in Pandemiezeiten eine wichtige Rolle spielen, stellen wir zur Behandlung im zuständigen Ausschuss den folgenden Antrag:

  • Die Verwaltung berichtet über das Bestellwesen von Seife und Handtüchern sowie die Zuständigkeiten der aktuellen Praxis beim Bestücken von Seifen- und Handtuchspendern.

Ihre Ansprechpartnerin:
Gabriele Klaßen

Verwandte Artikel